Share
Vorschau
Spannende Anleitungen und Tipps rund um das Thema Müllvermeidung und -trennung erwarten euch im Oktober auf naturschwaermer.lbv.de


Oktober / 1
Naturschwaermer Hecke
 
Hallo Umweltstation,
 
als Naturschwärmer wisst ihr sicherlich, wie wichtig Mülltrennung ist. Denn je öfter unser Müll im Kreislauf geführt wird, desto besser. Das Recycling von Altpapier, Glas und Plastik spart Ressourcen und schützt das Klima. Noch besser ist es, Müll gar nicht erst entstehen zu lassen. Denn obwohl Deutschland das Mutterland der Mülltrennung ist, produziert im Durchschnitt jede*r Einwoher*in rund 535 Kilogramm Müll pro Jahr (1). Insbesondere Plastikmüll fällt in größeren Mengen an, als in jeden anderem EU-Land (2). Mit eurem Konsumverhalten kann jede*r Einzelne Natur und Umwelt einen großen Dienst erweisen. So könnt ihr vor jeder Kaufentscheidung folgende Fragen prüfen und erst dann einen Neukauf tätigen, wenn die Alternativen nicht möglich sind.

1. Kann eine vorhandene Alternative genutzt werden?
2. Kann es selbst gemacht werden?
3. Kann es eingetauscht werden?
4. Kann es ausgeliehen werden?
5. Kann es gebraucht gekauft werden?
6. Kaufen, wenn alles andere nicht möglich ist.

Bei Neukauf könnt ihr darauf achten, dass die Produkte langlebig sind und nachhaltig, d. h. ökologisch, klimafreundlich und fair, hergestellt wurden. Viele spannende Informationen zum Leihen, Taschen und Selbermachen findet ihr in diesem Monat hier. Schaut euch um und macht mit beim Plastiksparen, Reste verwerten, Upcycling und DIY.
 
Julia Prummer
Dr. Norbert Schäffer
Wir wünschen dir viel Freude beim Lesen und Naturschwärmen!

Julia Prummer, LBV Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung & 
Dr. Norbert Schäffer, LBV Vorsitzender
 
(1) https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/deutschland-abfall-in-zahlen-100.html
(2) https://www.focus.de/finanzen/experten/iwkoeln/abfall-nur-ein-land-in-der-eu-produziert-noch-mehr-muell-als-deutschland_id_6239128.html

 
 

Inhalt

 
+  Nicht verpassen: Höhepunkte im Oktober
Auf einen Blick: Veranstaltungen vor Ort
Nachmachen: Kastanien-Waschmittel selbst herstellen
+  So geht es weiter...
 

Nicht verpassen: Höhepunkte im Oktober

 
Im Oktober haben wir uns Großes vor: Gemeinsam mit euch wollen wir 100 Orte in Bayern von Müll befreien. Macht mit bei unserer LBV Trash Collection und teilt eure Vorher-Nachher-Fotos, damit es heißen kann: Sauber aufg'räumt!  

Wer Dinge selbst herstellt oder aus Altem Neues macht, schont Ressourcen und schützt das Klima. Auf naturschwaermer.lbv.de haben wir viele Tipps und Anleitungen für euch zusammengestellt mit denen ihr sofort loslegen könnt. Probiert zum Beispiel unseren Winterbalsam zur Hautpflege oder das Kastanien-Waschmittel aus diesem Newsletter. Damit ihr bis zum Ende des Monats den Überblick behaltet, was es alles auszuprobieren gibt, haben wir ein lustiges Bingo-Spiel für euch gebastelt.

Hecken-Challenge
Holunder-Marmelade
Heckenfrüchte
 
 
 

Auf einen Blick: Veranstaltungen vor Ort

 
Im Oktober erklären euch unsere LBV Expert*innen alles rund um das Thema Müllvermeidung. An unseren LBV Umweltstationen zeigen wir euch, wie ihr Naturkosmetik ganz einfach selbst herstellt, wie verpackungsfreies Einkaufen funktioniert und welche ausgedienten Gegenstände ihr mit wenigen Handgriffen upcyceln könnt. Wir freuen uns auf euren Besuch. Eine Übersicht mit vielen weiteren Terminen findest du auf naturschwaermer.lbv.de.

16.10.2020, 15:00 Uhr, Regenstauf, Wilde Fermente! Gemüse nachhaltig konservieren
Naturkosmetik selber machen an den LBV Umweltstationen. © Veronika Westermeier
 
 

Nachmachen: Kastanien-Waschmittel selbst herstellen

 
Ihr wollt Plastik sparen? Prima, dann probiert unser Kastanien-Waschmittel aus. Für die Herstellung ist jetzt die beste Zeit, denn die Kastanien sind fast überall reif. Mit diesem Kastanien-Waschmittel spart ihr nicht nur Geld und Verpackungsmüll, sondern schont mit jedem Waschgang die Umwelt, denn das Waschmittel ist zu hundert Prozent biologisch abbaubar und garantiert mikroplastikfrei. Probiert es aus - es macht Spaß und ganz einfach!

Material:

8-10 Rosskastanien
Messer mit Schneidebrett
großes Schraub- oder Einmachglas
Sieb

Anleitung:
  • Säubert eure Kastanien ggf. von Straßendreck und Erde.
  • Hackt sie mit einem Messer klein. Positioniert die Kastanie dabei so, dass die helle Einkerbung unten liegt, diese Stelle ist nämlich besonders hart.
  • Wenn ihr weiße Wäsche waschen möchtet, müsst ihr die Kastanienschale entfernen. Für eine Buntwäsche könnt ihr sie dranlassen.
  • Legt die kleinen Kastanienstücke über Nacht in ein Glas mit ca. 200 ml Wasser. Wenn die Flüssigkeit milchig wird und sich Schaum bildet, haben sich die in der Kastanie enthaltenen Saponine gelöst. Saponine sind seifenartige, chemische Verbindungen, die eure Wäsche säubern.
  • Gießt das Kastanien-Wasser durch ein feines Sieb – fertig ist euer selbstgemachtes Waschmittel!
  • Ihr könnt es nun wie gewohnt in das Spülfach eurer Waschmaschine geben und den gewünschten Waschgang starten.

Tipp:
Lasst das selbst gemachte Waschmittel nicht länger als zwei Tage stehen, weil es sonst verdirbt. Um einen Vorrat anzulegen, könnt ihr einige Kastanien vorbereiten und an der Luft trocknen.
 
Die Kastanien vierteln... (links) ...und mit Wasser in ein Glas geben (rechts). Am nächsten Tag kann das fertige Flüssigwaschmittel abgeseiht werden (unten).
Brombeere Thomas Staab
Himbeerblätter Tee Julia Prummer
© Julia Prummer
 

So geht es weiter...

 
Seid gespannt auf die zweite Oktoberhälfte! Natürlich haben wir weitere praktische Anleitungen und Tipps für alle müllvermeidenden Naturschwärmer zusammengestellt. Freut euch außerdem auf Max & Paul, die von ihrer plastikfreien Woche berichten und auf Chrissie, die euch erzählt, warum sie einen Unverpackt-Laden eröffnet hat. All das und viel mehr findet ihr wie immer auf naturschwaermer.lbv.de.
 

Müllvermeidung im LBV-Shop

In unserem LBV-Shop findet ihr umweltfreundliche Produkte, die euch bei der Müllvermeidung unterstützen, z. B. Bienenwachstücher als Alternative zu Alu- oder Frischhaltefolie. Selbstverständlich kommt eure Bestellung umweltfreundlich verpackt zu euch: zum Beispiel in gebrauchten Kartons mit Füllmaterial aus alten Zeitungen und Klebeband aus Papier.

Igelhaus LBV Shop
© LBV Shop
 
 
Besucht uns auch hier!
 
 
 
 
Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e. V.
Eisvogelweg 1
91161 Hilpoltstein
Germany

09174/4775-0
info@lbv.de
www.lbv.de

Vorsitzender: Dr. Norbert Schäffer



Du erhältst diesen Newsletter, weil du dich für LBV Naturschwärmer angemeldet hast.

Klicke hier, wenn du keine Newsletter mehr erhalten möchtest.